Anstehende Veranstaltungen

Die modernen Erkenntnisse der Gehirnforschung haben in den letzten Jahren unsere Vorstellungen von Aus- und Weiterbildung, Persönlichkeitsentwicklung und vielen anderen Bereichen so sehr verändert wie keine andere Wissenschaft. Diese Erkenntnisse in der Praxis zu nutzen, zählt daher zu den größten Herausforderungen für Unternehmen, Organisationen und Bildungseinrichtungen.

 

Die AFNB (Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement) präsentiert hierzu regelmäßig Livestream-Events, bei denen renommierte Wissenschaftler und anerkannte Experten über aktuelle Erkenntnisse der Gehirnforschung praxisnah berichten. 
 

Als Mitglied der AFNB darf ich Ihnen Tickets zu diesen spannenden Events mit einem Rabatt in Höhe von 60% auf den Normalpreis anbieten. Das heißt, ein Ticket kostet für Sie nur 19,60 € inkl. MWSt. statt der üblichen 49 €.

 

Sie finden weiter unten die nächsten drei Events. Wenn Sie an einem (oder mehreren) Livestream-Event(s) teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über das Kontaktformular bei mir. Ich sende Ihnen weitere Informationen für Ihre Teilnehme umgehend zu.

 

Nutzen Sie diese Gelegenheit. Sie gehen keine weiteren Verpflichtungen ein, werden aber ganz bestimmt viele spannende Erkenntnisse gewinnen. 

 23 Feb.,  19:00 – 19:45 Uhr

AFNB-Kaminabend: Religiosität, Spiritualität und Gehirn 

Sind Religiosität und Spiritualität „nichts anderes“ als Hirnzustände, eventuell mit einem wichtigen Überlebenszweck, oder gibt es tatsächlich „höhere“ (transzendente) Kräfte, die sich in den Hirnzuständen manifestieren? 


(Gastreferent: Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth)

07. März, 19:00 – 20:00 Uhr

Ticket AFNB Quizabend: 
Neuro-Mythen 

Für Trainer, Beratende und Coaches mit neurowissenschaftlichem Hintergrund ist es besonders wichtig, zwischen gesicherten Befunden und weit verbreiteten Seminar-Märchen über das Gehirn unterscheiden zu können.

 (Gastreferent: Dr. Franz Hütter) 


20. April, 19:00 – 20:00 Uhr

Neuroscience For Practice: Glück kommt nicht von alleine

Neurowissenschaftliche Erkenntnisse der Glücksforschung und wie wir unser Gehirn steuern können.